Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2013. Foto: Pat Scheidemann

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Organ des DJV-Landesverbandes Schleswig-Holstein. Sie bestimmt die Richtlinien der Verbandspolitik und entscheidet über die Mitgliedschaft in überregionalen Verbänden. Sie ist insbesondere zuständig für:

  • die Entgegennahme des Geschäftsberichts des Vorstandes,
  • die Entgegennahme des Kassenberichts der Schatzmeisterin/des       Schatzmeisters,
  • die Entgegennahme des Kassenprüfungsberichts,die Entlastung des Vorstandes,
  • die Wahl des Vorstandes,
  • die Wahl der Kassenprüferinnen oder Kassenprüfer,
  • die Wahl der Mitglieder des Ehrengerichts,
  • die Aufstellung einer Ehrengerichtsordnung,
  • die Wahl der Delegierten zu den DJV-Verbandstagen für einen Zeitraumvon zwei Jahren,
  • die Genehmigung des Jahreswirtschaftsplanes,
  • die Festsetzung des Mitgliedsbeitrages
  • die Ernennung von Ehrenmitgliedern des DJV-Landesverbandes,
  • die Bestimmung der Personalstärke der Fachgruppen sowie die Wahl der Mitglieder und Ersatzmitglieder.
  • die Satzungsänderungen und
  • die Beschlussfassung über an sie gerichtete Anträge.