Pressemeldungen

Offizielle Pressemeldungen des DJV Bundesverbandes

BND-Gesetz

Informanten besser schützen

19.02.21

Das Vertrauensverhältnis von Journalistinnen und Journalisten gegenüber ihren Informantinnen und Informanten muss weiterhin umfassend gewährleistet werden.

Belarus

Appell an internationale Gemeinschaft

16.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert von der Bundesregierung und der internationalen Gemeinschaft, endlich auf das belarussische Regime einzuwirken, damit die dortigen Angriffe auf Journalistinnen und Journalisten...

DJV-Thementag Medienpolitik

Gewalt im Blick

15.02.21

Übergriffe und Gewalt gegen Journalistinnen und Journalisten stehen im Mittelpunkt des DJV-Thementags Medienpolitik am 24. Februar ab 17 Uhr.

Focus

Keine Entlassungen

12.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband appelliert an die Geschäftsführung des Burda-Medienkonzerns, auf betriebsbedingte Kündigungen beim Magazin Focus zu verzichten.

Medienprotest in Polen

Gegen Zwangsabgabe

10.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt den Protest von Hörfunk- und Fernsehsendern, Zeitungen und Nachrichtenportalen gegen geplante Maßnahmen der polnischen Regierung.

Euronews

Solidarität mit Streikenden

09.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband erklärt sich solidarisch mit den streikenden Journalistinnen und Journalisten beim europäischen Nachrichtensender Euronews in Lyon.

Offener Brief an Belarus

Verfolgung beenden

08.02.21

Das belarussische Regime von Präsident Alexander Lukaschenko muss sofort die systematische Verfolgung von Journalistinnen und Journalisten beenden.

Freie beim MDR

Ausschluss durch die Hintertür

05.02.21

Mit großem Erstaunen hat der Deutsche Journalisten-Verband zur Kenntnis genommen, dass beim Mitteldeutschen Rundfunk entgegen vorheriger Überlegungen eine effektive betriebliche Mitbestimmung der freien Mitarbeiterinnen und...

DSM-Richtlinie

Fauler Kompromiss bei Urheberrecht

03.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt, dass das Bundeskabinett den Gesetzentwurf zur Anpassung des Urheberrechts nach langem Hin und Her endlich auf den Weg gebracht hat, weist aber auch auf erheblichen Nachbesserungsbedarf...

Russland

Scharfer Protest

01.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband verurteilt die Angriffe auf Journalistinnen und Journalisten in Russland am gestrigen Sonntag aufs Schärfste.

News 21 bis 30 von 468

DJV Info-Download

Zahlreiche Flyer und Informationsbroschüren über DJV, Tarif & Honorare sowie Ausbildung, um kostenlosen Download.
... mehr

Tweets DJV-Niedersachsen

Newsletter