Aktuelles

Rückenwind für den weiteren Fusionsprozess

DJV-Pressemitteilung zur Fusion zwischen den DJV-Landesverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein

16.09.21

Mitgliederversammlung des DJV Schleswig-Holstein stimmt für Zusammenschluss mit Hamburg

Och, Herr Koch!

Debatte über gegenderte Sprache in den Medien: Redaktionen entscheiden selbst

10.09.21

Sternchen, Binnen-I oder kurze Sprechpausen: Auch einige Medien, darunter Redaktionen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, nutzen Formen einer gendergerechten Sprache. In einem Interview mit den Kieler Nachrichten spricht sich...

DJV Hamburg stimmt für Fusion mit Schleswig-Holstein

DJV-Pressemitteilung zur Fusion zwischen den DJV-Landesverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein

27.08.21

Hamburg/Kiel, 27. August 2021 – Mit einem einstimmigen Votum hat die Mitgliederversammlung des Deutschen Journalisten-Verbandes Hamburg (DJV) den Weg für eine Fusion mit dem DJV Schleswig-Holstein frei gemacht.

Mitgliederversammlung 2021

03.08.21

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, der DJV-Landesverband Schleswig-Holstein lädt seine Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung 2021 ein, die infolge der Corona-Pandemie nicht im Frühjahr stattfinden konnte und deshalb...

Schleswig-Holsteinischer Journalistenpreis:

Zwei zusätzliche Preise

09.07.21

Für die noch bis zum 30. August 2021 laufende Ausschreibung des Schleswig-Holsteinischen Journalistenpreises 2020/2021 gibt es zwei zusätzliche Geldpreise. Neben dem 1. und dem 2. Preis sowie einem Nachwuchsförderpreis werden...

DJV und verdi kritisieren neues Honorarsystem für Freie bei den Kieler Nachrichten

Kieler Nachrichten setzen Freie unter Druck

08.07.21

Der DJV-Schleswig-Holstein und die dju in ver.di kritisieren das neue Honorarsystem, das die Kieler Nachrichten für ihre freien MitarbeiterInnnen vorsehen. Die Zeitung plant, die Freien künftig nach einem „Baukasten-System“ zu...

Kommentar

Corona-Hilfen: Warum gehen Freie jetzt leer aus?

24.06.21

„Den Staat interessiert das leider nicht.“ Dieses Statement eines freien Journalisten im Rahmen der DJV-Umfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise spricht Bände – Frustration, Verzweiflung und wirtschaftliche...

joballtag zwischen recherche und hass-management

Wie die Online-Streitkultur den Journalismus verändert

23.06.21

Nicht erst seit Corona steuert die Debattenkultur in den Kommentarspalten von Medienanbietern auf verhärtete Fronten zu. Es wird viel gestritten, jedoch weniger über das Thema als über die Wunden, die man sich geschlagen hat....

„Es geht um den gesellschaftlichen Zusammenhalt“

Pressemitteilung - DJV Schleswig-Holstein fordert zum Tag der Pressefreiheit bessere Arbeitsbedingungen und mehr Medienbildung

03.05.21

Zum heutigen Tag der Pressefreiheit warnt der DJV Schleswig-Holstein vor den gesellschaftlichen Folgen, wenn die klassischen Medien an Rückhalt in der Bevölkerung verlieren. „Der unabhängige Journalismus zählt zu den...

sh:z scheitert im Fall Carlo Jolly auch in zweiter Instanz

DJV-Pressemitteilung zum Fall Jolly

30.04.21

Seit bald drei Jahren kämpft Carlo Jolly um seinen Arbeitsplatz mit Leitungsfunktion in der Flensburger Lokalredaktion des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags (sh:z). Jetzt hat Jolly in der Auseinandersetzung den nächsten,...

News 1 bis 10 von 241
Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz